Motorradreise im Schatten des weissen Nil

Bei dieser TRAYOOWA Motorradreise im Schatten des weissen Nil, bist Du auf Etappen unterwegs, die nicht so oft von Touristen besucht werden. Der Weiße Nil ist einer der beiden Hauptquellflüsse des Nils. Er entspringt in den Bergen von Ruanda und Burundi, durchfließt dann den Viktoriasee, Uganda, den Südsudan und vereinigt sich bei Khartum im Sudan mit dem Blauen Nil zum Nil.

In einer unberührten und einzigartigen Landschaft werden wir die Nyero Rock Gemälde, Wasserfälle wie auch die geschützten nationalen Tierparks besuchen. Löwen, Elefanten, Büffel, Giraffen und Leoparden werden zu sehen sein. Am Ende einer jeden Etappe erwarten Dich komfortable Unterkünfte.

  • Mit dem Motorrad ca. 1.150 überwiegend Asphaltkilometer wie auch Off Road Straßen
  • Begleitfahrzeug mit Guide für das Motorrad-Team
  • Bootsfahrt auf dem Nil zu den Murchison Falls
  • Spektakuläre Tierbeobachtung vom Nil im Delta vor dem Albertsee
  • Besuch des Wasserfalls Sipi Falls, den höchsten Wasserfall Ostafrikas
  • Besuch der Nilquelle in Jinja
  • Option! Zusatztag Water Rafting bei den Sipi Falls
  • Kleine Teilnehmerzahl 2 bis 6 Personen
  • atemberaubende üppige Landschaften
  • …und einfach nur biken
  • AktivitätenOption Motorradreisen Afrika UgandaWater Rafting bei den Sipi Falls

Motorradreise im Schatten des weissen Nil

  • Motorradführerschein (internationale Bescheinigung)
  • Gute körperliche Konstitution
  • Gute fahrtechnische Fertigkeiten
  • Gelbfieberimpfung

Motorradreise im Schatten des weissen Nil

Inklusive
  • Flughafentransfers
  • Motorrad mit Kraftstoff für die gesamte Reise (Honda XR 400 ccm)
  • Bed & Breakfast
  • Abgefülltes Trinkwasser
  • Begleitfahrzeug (4WD Mini-Van) mit sachkundigem Fahrer/Führer und Kraftstoff
  • Eintrittspreise für die erwähnten Nationalparks
  • Bootstouren auf dem Nil
  • Besuch der Nyero Rock Paintings
  • Besuch Sipi Falls
  • Pirschfahrten
Exklusive
  • Flug (gerne sind wir bei der An- und Abreise behilflich!)
  • Reiseversicherung
  • Visagebühren
  • Alle optionalen Aktivitäten
  • Reiseversicherungen (Unfall/Rücktritt/Kranken)
  • Trinkgelder an das Begleiter Team

Motorradreise im Schatten des weissen Nil

Privatreise (ohne fremde Teilnehmer)
  • bei 6 Pers. = € 2.850,-
  • bei 4-5 Pers. = € 3.160,-
  • bei 2-3 Pers. = € 4.060,-

Zusatztag Water Rafting bei den Sipi Falls – Preis auf Anfrage

Motorradreise im Schatten des weissen Nil

Motorradreise im Schatten des weissen Nil

Enteppe – Kampala – Jinja – Sipi Falls – Lira – Murchison Falls NP– Hoima – Kibale Forest NP – Entebbe

  • Reisedauer: 10 Tage / 9 Nächte – Motorradreise im Schatten des weissen Nil

Tag 01: Flughafen Entebbe

Ankunft am Flughafen Entebbe. Unser Guide wird Dich dort bereits erwarten und zur Unterkunft in der Nähe von Entebbe bringen. Das komfortable Kaazi Beach Resort ist inmitten einer ursprünglichen Landschaft am Viktoria See gelegen.

Tag 02: Lake Viktoria – Jinja (ca. 125 km)

Nach dem Frühstück versammeln wir uns für ein Briefing in der Lodge. Unsere Reise startet mit einer Fahrt via Kampala nach Jinja. Dort angekommen unternehmen wir eine Bootsfahrt zur Quelle des Nils.

Untergrundbeschreibung: Asphalt (High Way)

Tag 03: Jinja – Sipi Falls (ca. 175 km)

Weiter geht es Richtung Osten zu den Sipi Falls, einer wunderschönen Kraterlandschaft an den Hängen des Mount Elgon. Die Sipi Falls sind die höchsten Wasserfälle in Uganda, dessen Wasser über hundert Meter in die Tiefe stürzt. Am Nachmittag unternehmen wir eine Wanderung dorthin. Dieses Gebiet ist bekannt für seine atemberaubenden Panoramen auf die Karamoja-Ebene und auf die in den Hängen liegendenden Dörfer.

Untergrundbeschreibung: Asphalt

Tag 04: Sipi Falls – Lira (ca. 260 km)

Unser Weg führt uns heute in die Stadt Lira. Unterwegs halten wir bei den Nyero Rock Felsgemälden, die aus der Eisenzeit stammen und zu den bedeutendsten Ugandas gehören.

Untergrundbeschreibung: Asphalt

Tag 05: Lira – Murchison Falls Nationalpark (ca. 200 km)

Heute fahren wir aus nördlicher Richtung zum Murchison Falls Nationalpark. Eine geführte Pirschfahrt durch den Park nach dem Mittagessen bis zum Sonnenuntergang und später zurück zur Lodge, wo wir den Sonnenuntergang entspannt genießen können.

Der Murchison-Falls Nationalpark ist einer schönsten Parks in Uganda. Zu den spektakulärsten Zielen am Nil gehören die Murchison-Wasserfälle mir einer Fallhöhe von 60 Metern. Außerdem erwarten Dich Elefanten, Giraffen, Löwen, Flusspferde, Krokodile, Büffel und vielleicht können wir auch Leoparden entdecken.

Untergrundbeschreibung: Asphalt bis zum Park dann rauer Untergrund (typisch afrikanische Straße)

Tag 06: Murchison Falls Nationalpark 

Frühmorgens unternehmen wir in Begleitung eines Parkrangers unsere erste Pirschfahrt. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Victoria Nil bis zum Grund der Wasserfälle. Am Abend werden wir eine weitere Pirschfahrt unternehmen, die wir in einem gemütlichen Sundowner ausklingen lassen.

Inklusive: Pirschfahrt, Bootsfahrt, Nachtpirschfahrt und Sundowner Drinks.

Tag 07: Murchison Falls NP – Ziwa Rhino Sanctuary (ca. 170 km)

Früh morgens Pirschfahrt. Wir erkunden die Wasserfälle von oben. Danach machen wir uns auf den Rückweg nach Entebbe und übernachten am Ziwa Rhino Sanctuary.

Untergrundbeschreibung: Asphalt wie auch rauer Untergrund.

Tag 08: Ziwa Rhino Sanctuary – Entebbe (ca. 200 km)

Rückfahrt nach Entebbe.

Untergrundbeschreibung: Überwiegend Asphalt

Tag 09: Lake Viktoria

Heute steht der ganze Tag zur Entspannung am Strand zur Verfügung. Der größte Swimmingpool Entebbes in diesem schönen Resort lädt zur Entspannung ein! Du hast es Dir verdient!

Tag 10: Lake Victoria Flughafen Entebbe

Heute endet Deine Reise, die Eindrücke bleiben. Transfer zum Flughafen. Wir wünschen Dir einen angenehmen Rückflug.

Option: Water Rafting bei den Sipi Falls

Motorradreisen Afrika Uganda